„Pflanzentauschbörse“ auf dem Grünen Markt


Am Sonntag dreht sich rund um das ehemalige deutsche Zollhaus, Eupener Straße 420, Aachen alles um Pflanzen.

Mitmachen

Die Idee: Pflanzen, Töpfe oder Setzlinge tauschen, gärtnerische Tipps in Umlauf bringen, doppelte Gartenbücher weiterreichen – all dies ist möglich beim KuKuK-Frühlingsmarkt.

Wer nichts zum Tauschen hat, kann gegen eine kleine Spende etwas beim grünen Flohmarkt abgreifen.

Außerdem wird ein Rahmenprogramm für Jung und Alt geboten.

Für alle privaten Gärtner und Gärtnerinnen ist die Teilnahme kostenlos.

Preise

Kontaktdaten

Telefon:
Telefax:
E-Mail:
Webseite:

Öffnungszeiten / Adresse