Ausflugtipp des Tages

Freizeit-Tipps

Kurztripp nach Paris oder Brüssel?

Viele Tickets von Thalys nach Paris und Brüssel zum kleinsten Preis.


Der internationale Hochgeschwindigkeitszug Thalys bringt seine Reisenden auch in diesem Sommer zum kleinen Preis nach Paris und Brüssel. Dafür stellt das Unternehmen ein großes Kontingent an über 24.000 Aktionstickets zur Verfügung. Die einfache Fahrt nach Paris in der Komfortklasse Comfort 2 kostet 35 Euro und nach Brüssel 19 Euro.


Vom 16. Mai bis zum 7. Juni 2017 werden die Aktionstickets auf thalys.com, in den Thalys Stores&More in Köln, Düsseldorf und Aachen, in Reisebüros sowie über die Thalys-Hotline 0180 7070 707 angeboten. Der Reisezeitraum beginnt am 3. Juli und endet am 3. September 2017, so dass eine günstige Reise während der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen ermöglicht wird.


mehr erfahren

Freizeit-Tipps

„Lousberg-Tour“: Themenführung am Sonntag, 11. Juni

Der aachen tourist service veranstaltet kommenden Sonntag ab 15 Uhr die „Lousberg-Tour“. Startpunkt ist das Teufelsdenkmal an der Kupferstraße/Champierweg.


Warum verzweifelte der Teufel an Aachen? Weshalb gibt es hier eine Akropolis und welche Aufgabe erfüllte der napoleonische Obelisk?

Antworten auf diese Fragen und viele weitere spannende Geschichten rund um den höchsten Berg der Stadt liefert die Führung des aachen touris service.

Erwachsene zahlen 10-, Schüler bis 14 Jahre 8 Euro. Um Anmeldung unter www.aachen-tourist.de/tour oder telefonisch +49 241 18029-50 wird gebeten.


mehr erfahren

Freizeit-Tipps

Im historischen Heimatmuseum „Nonke Buusjke Schinveld“ kann man dem hektischen Alltag entfliehen und das Bauernhofleben des 18ten Jahrhunderts entdecken.

Laut des Gründers Theo Berker ist es vor allem die Ruhe, die das Arbeiten und Leben rund um den Hof einzigartig erscheinen lässt. Die Freilebigkeit der Besucher macht das Konzept komplett. Die Route...

... durch die 20 verschiedenen Themenhäuser kann jeder selbst und individuell festlegen.


Laut des Gründers Theo Berker ist es vor allem die Ruhe, die das Arbeiten und Leben rund um den Hof einzigartig erscheinen lässt. Die Freilebigkeit der Besucher macht das Konzept komplett. Die Route durch die 20 verschiedenen Themenhäuser kann jeder selbst und individuell festlegen.

Angebote

Auf der Tour gibt es Maschinen für die Landwirtschaft, eine Schuster-Werkstatt, ein Holzschuhmacher und eine Schreinerei sowie viele weitere praktische Arbeiten samt ihrer Hilfsmittel zu sehen. Der Gemüsegarten, Wiesen und Felder laden zum Austausch mit der Natur und gemütlichem Picknick ein.

Dank der Hilfe von Pferdekraft, einem Bienenstock und einheimisch Limburgischen Hühnern können im Bauernhofeingenen Dorfladen frisch hergestellte Produkte, wie Konfitüre, Bauernbrot und der urtümliche Nonke Buusjke-vlaai (Kuchen) gekauft werden.

Thei Berker Hoes
Wer selbst aktiv werden möchte kann im Thei Berker Hoes an diversen Workshops und Kursen teilnehmen.

Das Fachwerkhaus dient außerdem als Ausstellungs-, Versammlungs-, und Trauungssaal.

Preise

Zutritt pro Person: 2,00€
Kinder bis zu 7 Jahre gratis
Kaffe, Tee, Frischgetränke: 1,50€
Im Sjansenofen: Obstkuchen 1,50€
Speisebons erhältlich im Laden

Adresse

Nonke Buusjke Schinveld
Heringsweg 5a
6451, Bp-Schinveld

mehr erfahren

Freizeit-Tipps

Drahtseilakt

Im Aachener Kletterwald geht es in luftiger Höhe von Baum zu Baum.


Wer schon öfter in einer Kletterhalle war und mal etwas Neues ausprobieren möchte – ein Tipp: der Kletterwald in Aachen. Am Rande der Stadt in Richtung der belgischen Grenze gelegen, geht’s in 14 Parcours durch den Wald.

Die Ameisenstraße beginnt bei einem Meter. Die letzte Strecke endet in den Baumwipfeln in 22 Meter Höhe. Aber keine Panik. Nicht jeder Parcour muss durchlaufen werden. Jeder entscheidet selbst wie weit er gehen möchte. Hier kann man nicht nur privat seine Grenzen austesten.

Auch für Schulklassen und Firmen lohnt sich ein Besuch. Aber Vorsicht: Es sollte rechtzeitig reserviert werden.  \ dn

Kletterwald Aachen



mehr erfahren

Freizeit-Tipps

Lufttaufe

Aachen und Umgebung aus einer anderen Perspektive erleben? Das geht bei einer Ballonfahrt.


4. Juli 1783 – das war der Tag an dem die beiden Brüder Joséph und Étienne Montgolfier ein ballähnliches Objekt mit heißer Luft füllten und aufsteigen ließen. Seitdem bahnen sich Ballons immer wieder ihren Weg durch die Lüfte – frei und grenzenlos. Genau das Gefühl können Passagiere im Korb eines Heißluftballons erleben.

Bevor es in die Höhe geht, heißt es anpacken. Zusammen mit Pilot Frederik Kohnen wird der Ballon aufgestellt und die Sicherheitsregeln besprochen. Danach kann man eine Stunde lang den Höhenflug genießen. Gerade ein Flug über das Dreiländereck lohnt sich. Mal geht’s über die Dächer der Stadt, mal durch die Natur. Wieder sicher gelandet, gibt’s für alle die sogenannte „Lufttaufe“ samt Titel und Zertifikat.  \ dn



mehr erfahren

Freizeit-Tipps

Schwimmhalle Süd: Stöpsel raus für sechs Wochen

Die Schwimmhalle Süd in Aachen wird vom 6. Juni bis 18. Juli saniert und bleibt deshalb geschlossen.


Der Boden im Treppenhaus sowie im Foyer wird komplett durch Fliesen erneuert. Dies kann „leider nicht parallel zum laufenden Badebetrieb geschehen“, so Karlheinz Welters, Mitarbeiter des Fachbereichs Sport der Stadt Aachen.

Hangeweiher als Ersatz
Der Zeitpunkt der Sanierung wurde extra so ausgewählt, dass das Familienbad mit seinem Wasserspielplatz und dem Bachlauf nach der Sanierung von Familien in den Sommerferien besucht werden kann. Da die Elisabethhalle im Sommer wie üblich schließt, wollte es die Stadt vermeiden, dass in der Ferienzeit gleich zwei Hallenbäder nicht zur Verfügung stehen.

Als Ersatz für die Schwimmhalle Süd kann außerdem das bereits seit Anfang Mai geöffnete Freibad am Hangeweiher besucht werden.         


mehr erfahren

Nieuws

25.06.2015

Startnota sneltramlijn Hasselt – Genk – Maasmechelen

In april 2014 besliste de Vlaamse Regering dat de tramlijn van Hasselt via Genk naar Maasmechelen via het Caetsbeek-Noord - E314 tracé zal lopen....

meer Info

euregiobahn

De euregiobahn

Het laatste nieuws, schema's en all wetenswaardigheden over de euregiobahn is te vinden op de website van de euregiobahn.

meer Info

Reiseauskunft



« So »

Het tijdschema gegevens SNCB en De Lijn zijn op dit moment niet beschikbaar. Onze excuses voor het ongemak.

© all rights reserved – mobility-euregio.com 2011

LinksImprintSitemap