Partner

ASEAG

Mit einem kundenorientierten Leistungsangebot stellt sich die ASEAG seit mehr als 125 Jahren erfolgreich dem Auftrag, als kompetenter Dienstleister die Mobilität der Aachener Region zu sichern und auszubauen.

Das dichte Busnetz der ASEAG besteht aus über 60 Linien, die auf einer Länge von über 1.400 Kilometern ca. 1.900 Haltestellen verbinden und derzeit jährlich rund 60 Millionen Fahrgäste befördern.

 

zur Webseite

AVV - Aachener Verkehrsverbund

Der AVV wurde als kommunaler Aufgabenträgerverbund 1994 gegründet. Zum Gebiet des AVV gehören die StädteRegion Aachen sowie die Kreise Düren und Heinsberg. Innerhalb des AVV gilt ein einheitlicher Verbundtarif für die Nutzung von Bussen und Bahnen im Nahverkehr. Der Flächenzonentarif besteht aus vier Preisstufen. Ganz unabhängig davon, welche Bus- oder Bahnlinie genutzt wird oder wo der Fahrschein erworben wird - innerhalb des AVV gelten identische Fahrpreise und Fahrscheine

zur Webseite

De Lijn Limburg

 

zur Webseite

Deutsche Bahn

Etwa 5.000 Züge sorgen täglich für schnelle Verbindungen in NRW. Die Züge bedienen über 600 Bahnhöfe und Haltepunkte auf dem mehr als 4.000 Kilometer langen Streckennetz.

Der Verkehrsbetrieb Rheinland der DB Regio AG mit der Durchführung der Verkehre auf den überregionalen Linien in Richtung Köln, Düsseldorf und weiter ins Ruhrgebiet sowie dem regionalen Verkehrsangebot »die euregiobahn« im Aachener Verkehrsverbund beauftragt.

 

zur Webseite

Dürener Kreisbahn GmbH (DKB)

Die Dürener Kreisbahn GmbH (DKB) ist ein bedeutender Verkehrsdienstleister im Kreis Düren. Als Traditionsunternehmen mit einer 100-jährigen, sehr abwechslungsreichen Geschichte ist das Unternehmen eng mit dem Kreis Düren und seinen Bewohnern verbunden.

125 qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter sind bei der Dürener Kreisbahn im Einsatz, um die Mobilitätswünsche der Bürger und Besucher der Region zu erfüllen. 77 Fahrzeuge verkehren auf insgesamt 40 Buslinien mit einer Linienlänge von insgesamt 710 km. Jedes Jahr werden mehr als 10 Mio. Personen befördert.

 

zur Webseite

Nederlandse Spoorwegen (NS)

 

zur Webseite

Regionalverkehr Euregio Maas-Rhein GmbH

Die Regionalverkehr Euregio Maas-Rhein ist Anfang 2002 aus der Busverkehr Rheinland GmbH entstanden und ist eine 100%-ige Tochter der DB Regio. Täglich sind 41 eigene und 185 weitere Busse von Auftragsunternehmern auf den 60 RVE-Linien im AVV und VRS unterwegs. Auf dem 1.460 Kilometer langen Liniennetz werden jährlich rund 14 Millionen Fahrgäste in Stadt und Kreis Aachen sowie den Kreisen Düren, Heinsberg und Euskirchen befördert.



zur Webseite

Regionalverkehr Köln GmbH

Die RVK ist ein Verkehrsunternehmen, das sich seit 1996 in kommunaler Trägerschaft befindet. Im Jahr 1976 entstand das Unternehmen aus einem Zusammenschluss der Bahn- und Post-Omnibusdienste. In der Zeit von 1978 bis 1995 gehörte die RVK der Unternehmensgruppe "Vereinigte Bundesverkehrsbetriebe GmbH" (VBG) an.

Das Verkehrsgebiet erstreckt sich über den Rheinisch-Bergischen Kreis, Oberbergischen Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, Rhein-Erft-Kreis, Kreis Euskirchen sowie Neuss, Düren, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und die Städte Köln, Bonn, Leverkusen, Solingen und Remscheid. Die RVK verbindet somit städtische Ballungsräume mit dünn besiedelten, ländlicheren Gebieten.

 

zur Webseite

Rurtalbahn GmbH

1993 übernahm der Kreis Düren die Strecken Linnich/Jülich - Düren im Norden und Düren - Heimbach im Süden des Kreisgebietes von der damaligen Deutschen Bundesbahn. Die beiden Eisenbahnstrecken bilden heute das Rückgrat des öffentlichen Nahverkehrs im Kreis Düren.

Unter Beteiligung der privaten R.A.T.H. GmbH wurde das Produkt Rurtalbahn im Jahr 2003 aus der Hand der Dürener Kreisbahn heraus in ein eigenständiges Unternehmen, die Rurtalbahn GmbH, überführt.

 

zur Webseite

SNCB (Société Nationale des Chemins de Fer Belges)

Die SNCB (Nationale Gesellschaft der Belgischen Eisenbahnen) ist eine belgische Aktiengesellschaft öffentlichen Rechts, die die Erbringung und Vermarktung nationaler und internationaler Schienenpersonenverkehrsdienste garantiert.

Durch ihr Angebot an qualitativ hochwertigen, zuverlässigen und marktkonformen Diensten spielt die SNCB bei der Entwicklung einer nachhaltigen Mobilität eine entscheidende Rolle.

 

zur Webseite

Stadtverkehr Euskirchen GmbH

Im November 1995 erfolgte die Gründung der Stadtverkehr Euskirchen GmbH (SVE) als 100%ige Tochtergesellschaft der Stadt Euskirchen. Neben verschiedenen anderen Dienstleistungen wie die Bewirtschaftung der Parkhäuser ist die SVE für die Organisation und Durchführung des 11 Linien umfassenden Stadtbusverkehrs in Euskirchen zuständig.

 

zur Webseite

TAETER Aachen

Gegründet im Jahr 1934 von Peter Taeter und Herrn Arnold Ziemons blickt das Unternehmen auf eine lange Historie zurück und konnte sich bis heute fest auf dem Verkehrsmarkt etablieren. TAETER Aachen hat sich seitdem zu einem der größten privaten Verkehrsunternehmen Deutschlands entwickelt. Im Dezember 2000 wurde Taeter von Connex Verkehr übernommen. Ende 2006 wurde TAETER Aachen mit der Veolia Verkehr Rheinland verschmolzen und stellt seitdem den Betriebsteil Bus der Veolia Verkehr Rheinland dar.

TAETER Aachen ist Gründungsmitglied des Aachener Verkehrsverbundes und betreibt seit mehr als 50 Jahren die Stadtbusse in Alsdorf und Herzogenrath.

zur Webseite

TEC (Société de Transport en Commun de Liège-Verviers)

TEC bzw. "Transport En Commun" für Öffentlicher Verkehr bezeichnet 5 öffentliche Verkehrsbetriebe, die auf dem Gebiet der wallonischen Region tätig sind: TEC Wallonisch Brabant, TEC Charleroi, TEC Hennegau, TEC Lüttich-Verviers und TEC Namur-Luxemburg.

Diese 5 Gesellschaften sind unter dem Dach einer Muttergesellschaft zusammengefasst: die S.R.W.T. Société Régionale Wallonne du Transport, die für die strategische und geschäftliche Verwaltung zuständig ist.

zur Webseite

Veolia Transport Limburg

Mit 2 Zugverbindungen und 133 Buslinien sorgen die 1150 Mitarbeiter von Veolia Transport Limburg im Auftrag der Provinz Limburg für den öffentlichen Nahverkehr in niederländisch Limburg. Mit 251 Bussen, 24 Zügen und 584 Taxen befördert Veolia jährlich 59 Millionen Fahrgäste.

Veolia Transport Limburg möchte den 1.123.000 Einwohnern Limburgs gemeinsam mit der Provinz und den lokalen Gebietskörperschaften guten und sicheren öffentlichen Personennahverkehr anbieten.

 

zur Webseite

WestEnergie und Verkehr GmbH

Die WestEnergie und Verkehr GmbH (west) entstand 2003 durch die Fusion der Kreiswerke Heinsberg GmbH mit der Westdeutschen Licht- und Kraftwerke AG aus Erkelenz.

Mit fast 100 eigenen und über 60 bei Subunternehmen angemieteten Fahrzeugen ist die west täglich auf vier Schnellbus-, sieben Stadtbus- und 21 Regionalbuslinien für Sie zwischen den Städten und Gemeinden des Kreises Heinsberg, aber auch in die Nachbarkreise und Nachbarstädte unterwegs.

 

zur Webseite

Freizeit-Guide

Schnellverkehrsplan

Ticket

© all rights reserved – mobility-euregio.com 2011

LinksImpressumSitemap